Willkommen auf „Intensivpflege für Menschen im Wachkoma“

Wir sind ein spezialisierter Intensivpflegedienst für Menschen im Wachkoma. 2017 haben Christen Freiheit erleben e.V. gegründet. Unter diesem Dach gestaltet sich seit 2019 die IPWK gemeinnützige UG (haftungsbeschr.) – Intensivpflege für Menschen im Wachkoma – als eigene Körperschaft.

Fachlich sind wir -wie alle anderen Intensivpflegedienste auch- auf die Sicherung der (Be-)Atmung und der Vitalzeichen spezialisiert. Darüber hinaus verfolgen wir das Ziel, die neurologisch so schwer betroffenen Patienten auch neurorehabilitativ zu fördern, um ihnen in dieser schwierigen Situation eine Perspektive von mehr Wachheit und sozialer Teilhabe anzubieten. Hierfür werden die Mitarbeiter über das normale Maß hinaus in verschiedenen neurorehabilitativen Methoden ausgebildet.